AUSSTELLUNG
SAMUEL BRON
+++BREAKING NEWS+++
20. Sept.–14. Nov. 21

Eröffnung 20. Sept. 21, ab 18.00 Uhr
Öffnungszeiten 12.00 – 18.00 Uhr
(ab 04. Okt. 21 auf Anmeldung)
Samuel Bron (*1994, Zürich) thematisiert mit +++ BREAKING NEWS +++ Verarbeitungsprozesse, die ihre Herkunft in der Nachrichtenkultur haben. Seine grossformatigen Acrylgemälde eröffnen sich als doppelte Abstraktion des über Schlagzeilen und Pressefotografien wahrgenommenen Weltgeschehens. Auf ästhetischer Ebene schlagen die Werke eine Brücke zwischen Verflüchtigung und Festschreibung. Figuration verschwindet in wachsenden, absoluten Pixeln, die die ursprünglichen Motive der Pressebilder in einen allmählichen Kolorismus verwandeln. Bron arbeitet im selben Prinzip des Inkjets, indem er Zeile für Zeile im CMYK-Code wiedergibt. Gleichsam fliesst seine künstlerische subjektive Geste in den gesamten Prozess mit ein, von der Auswahl des Pressebildes bis zum finalen Werk im Grossformat, das damit zum ikonischen Zeugen des mehrheitlich über den Bildschirm erfahrenen Pandemiejahres wird.

↗ www.samuelbron.com